Suchergebnisse

Pomeranzengarten (Leonberg)

…an der Stelle des heutigen Laubengangs ein Pomeranzenhaus. Unterhalb der Gartenterrasse wurde ein weitläufiger Obstgarten angelegt und direkt neben der Terrasse ein Küchengarten. Diese Teile wurden nicht wiederhergestellt, wie auch die früher reich ausgestattete Brunnengrotte am Fuß der Treppenanlage. Nach dem Tod von Herzogin Sibylla wurde das Schloss noch mehrfach als Witwensitz genutzt. Ab 1743 hatte es aber wohl den Charakter eines fürstlich…

weiterlesen →

Klosterstift St. Marienthal

…d Wassergarten, Stauden und Rosen, Disteln und Dornen, Prozessionsschmuckpflanzen, Kräuter- und Gewürzpflanzen, Obstgarten, Garten der Sinne, Getreide und Ackerblumen, Heil- und Arzneipflanzen, Mariensymbolpflanzen. Der in polnisch, tschechisch und deutsch ausgeschilderte 1050 Quadratmeter große Garten lädt im Ostteil mit überdachten Sitzmöglichkeiten zum geruhsamen Verweilen und Genießen ein. So ist der Garten der Bibelpflanzen auch ein Garten d…

weiterlesen →

Schlossinsel und Garten Schloss Bothmer

…ie für den Parkbereich zuständige Gärtnerei befand sich südlich außerhalb der Schlossinsel. Dort wurde auch ein Obstgarten angelegt, der in Grundzügen noch existiert. Der Schlossgarten wurde zeitgleich mit dem Schloss angelegt, doch ist sein ursprüngliches Aussehen im 18. Jahrhundert nicht bekannt. Es existieren aus der Zeit lediglich wenige und zudem widersprüchliche Skizzen, von denen nicht sicher ist, ob sie eine geplante Gestaltung oder die U…

weiterlesen →

Schlossanlage auf Pütnitz

Diese Diashow benötigt JavaScript. Das Anwesen entstand aus einem Rittergut aus dem 13. Jahrhundert. Das Ambiente der Anlage prägt ein Gutshaus, dessen Vorläufer als Wasserburg kurzfristig dem pommerschen Fürsten Barnim I als Residenz diente und so als Schloss Pütnitz bekannt wurde. Der Park ist in Anlehnung an historische Photos aus der Zeit um 1880  in ähnlicher Form wieder gestaltet worden. Die Anlage incl. Schloss war ständig bewohnt, so das…

weiterlesen →

Inselgarten Clausenhof

…rs fruchtbar. Eine echte Herausforderung ist hier der Wind. Unser Garten beherbergt mehrere Themengärten: alter Obstgarten, zwei Küchengärten, Rosengarten, Buchsparterre, Kräutergarten, gemischte Stauden- und Gräserpflanzungen. Einige Bereiche sind geometrisch geordnet und in sich geschlossen, andere sind organisch geformt und gehen in die Umgebung über. Öffnungszeiten: 3. Juniwochenende, über den Sommer mittwochs 14-18 Uhr, Anmeldung zu anderen…

weiterlesen →

Gartencafé Sonntagsgrün

…das Gartencafé Sonntagsgrün geöffnet. Die sanierte Büdnerei und die Fachwerkscheune, Küchengarten, Gewächshaus, Obstgarten, Brotbackofen und Streuobstwiese werden von schwungvollen Staudenbeeten gerahmt. Das große Staudenbeet am Schwimmteich wurde neu bepflanzt, ein mediterraner Kies- und ein Einkaufsgarten angelegt, alle Beete gründlich überarbeitet und zahlreiche Sitzplätze mit Stauden neu arrangiert. Blühhöhepunkte ergeben sich über das ganze…

weiterlesen →

Bärbels Garten

…r die Verwendung der Pflanzen im eigenen Garten, für Küche, Gesundheit und Wellness. Man schlendert durch einen Obstgarten mit alten, seltenen Obstsorten, vorbei am Gemüsegarten mit über 80 historischen Sorten, durch Wald- und Wassergarten, besichtigt ein Alpinum. Vorbei an seltenen Gehölzen und Wildrosen, gelangt man zum Essplatz mit Gartenküche, Backhaus , Dörr- und Räucherhaus. In Hausnähe entdeckt man einen Kräutergarten, nahe dem Herbstgarte…

weiterlesen →

Spetzer Tuun

…20 Sorten ), Ziergehölzen, Clematis und anderen Kletterpflanzen. Ein Gemüsegarten, verschiedene Kräuter und ein Obstgarten gehören ebenfalls zur Anlage. Unterschiedliche Sitzplätze laden zum behaglichen Betrachten ein. Der Garten ist liebevoll mit verschiedenen Materialien aus der Natur und selbstgetöpferten Gegenständen dekoriert. Ungefähr ein Drittel unseres Areals bearbeiten unsere glücklichen freilaufenden Hühner. Unser Garten ist ein Garten…

weiterlesen →

Hofgarten Schloss Meßkirch

…rdinand zu Fürstenberg starb während der Planungen. Bereits Froben Christoph von Zimmern plante, den Garten als Obstgarten anzulegen. Die kleine Lösung des heutigen Hofgartens wurde im Jahr 1736 als Schlosspark nach Plänen von Johann Caspar Bagnato im französischen Stil angelegt und mit über 300 Linden bepflanzt, von diesen stehen heute noch 44. Im Dezember 1985 mussten 25 Bäume gefällt werden. Von den insgesamt 300 Bäumen im Hofgarten haben 57 e…

weiterlesen →

l´âge bleu Rosenpark

Diese Diashow benötigt JavaScript. Der l´âge bleu Rosenpark ist ein biologisch gepflegtes Refugium für seltene Rosensorten, die in verschiedenen Farbbereichen u. a. mit Stauden und Kräutern kombiniert wachsen. Die Sammlung umfasst mittlerweile ca. 1800 Sorten historischer und moderner Rosen. Besonderheiten: Der Sonnenuntergangsbereich, in dem alle Farben des gelben bis gelb-roten Spektrums zusammengefasst sind entfaltet in dieser Form eine außer…

weiterlesen →