Suchergebnisse

Botanischer Garten Tübingen

…tzentrums gelegen und wird auch heute noch als Stadtpark Alter Botanischer Garten genutzt. Der heutige Botanische Garten beherbergt ca. 10.000 Pflanzenarten von fünf Kontinenten und ist ganzjährig für die Allgemeinheit geöffnet. Geschichte Leonhart Fuchs gründete am Nonnenhaus im 16. Jahrhundert den ersten Botanischen Garten in der Altstadt von Tübingen. In der Folgezeit wechselte der Garten mehrfach seinen Standort. Der Hortus Medicus (1663–1804)…

weiterlesen →

Bärbels Garten

…e meisten Pflanzen zog sie aus Samen oder Stecklingen. Das Ziel: Mein Traumgarten ist der Garten, der meine Wunden heilt, meine Tränen trocknet, meine Seele tröstet; der Garten, der mich satt macht. B. Krasemann Seit 2004 finden regelmäßig Führungen statt. Seit 2005 entstehen hier Beiträge für das Bayerische Fernsehen. Öffnungszeiten: jeden 1. und 3. Sonntag /Monat von Mai bis Oktober eine Führung von 10-12h und 14-16h (Anmeldung nur für Gruppen a…

weiterlesen →

Botanischer Garten Christiansberg

…ns beiden Christiansbergern resultierte daraus der Entschluss, den eigenen Garten ganzjährig der Öffentlichkeit zugänglich zumachen. Dieser Privatgarten hat sich Dank dieser wohlwollenden Entscheidung als beliebtes und außergewöhnliches Ausflugziel im Landkreis Uecker-Randow etabliert. Öffnungszeiten: täglich von 9-20 Uhr Eintritt: Besucher unter 10 Jahre – frei, Besucher 10-15 Jahre – 2 €, Besucher ab 16 Jahre – 5 € Hunde nicht erlaubt TIPP: Bei…

weiterlesen →

Botanischer Garten Berlin

…Relativ neu und doch bezugnehmend auf die ältesten Wurzeln des Botanischen Gartens ist der „Kurfürstengarten“ im nördlichen Innenhof des Gewächshauskomplexes. Hier ist ein Hof- und Küchengarten entstanden, wie er im 17. Jahrhundert auch am Berliner Stadtschloss zu finden war. In dem 1663 von Johann Sigismund Elsholtz veröffentlichen Buch „Flora Marchica“ ist die Bepflanzung der damaligen Anlagen überliefert. Dieser Artikel basiert auf dem Artikel…

weiterlesen →

Japanischer Garten (Kaiserslautern)

…er Kaiserslauterer Gartenschau Bestandteil der rheinland-pfälzischen Landesgartenschau. Der Garten wird nicht nur als Erholungsgebiet genutzt, es finden auch regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte und Lesungen mit Bezug zu japanischer Literatur statt. Im geplanten Dōjō wird es Trainingsmöglichkeiten für fernöstliche Kampfkünste und kleinere Kulturveranstaltungen wie Sprach- und Teeseminare geben. Im Teehaus werden regelmäßig japanische Teezeremon…

weiterlesen →

Karl-Foerster-Garten (Bornim)

…n auf ihre Widerstandsfähigkeit und Unempfindlichkeit gegenüber Frost. Zum Garten zählt ein Gartenteich und der weltweit berühmte Senkgarten. Mit seiner Länge von 45 Meter und einer Breite von 25 Metern ist er das Herzstück der Anlage. Man sieht Rittersporn, Phlox, Astern und Chrysanthemen zwischen den Gräsern. Den Teich umgeben Iris und Taglilien. Gleich daneben befindet sich der sogenannte Frühlingsweg. Dort kann man Großsträucher wie die Haseln…

weiterlesen →

Botanischer Garten Potsdam

…unter Leitung des brandenburgischen Landesumweltamtes mit dem Botanischen Garten Berlin, dem spreewälder Heidegarten Langengrassau in der Gemeinde Heideblick und dem Botanischen Verein von Berlin und Brandenburg. Zudem beteiligt er sich am nationalen und internationalen Austausch von Pflanzenmaterial zwischen Botanischen Gärten, Universitätseinrichtungen und vergleichbaren öffentlichen Forschungsinstitutionen basierend auf den Vereinbarungen des…

weiterlesen →

Botanischer Garten der Universität Erlangen-Nürnberg

…minuten Universität Erlangen-Nürnberg, Technischer Leiter: Claus Heuvemann Loschgestraße 1 91054 Erlangen Tel.: 09131-8522969 Email: botanischergarten@fau.de http://www.botanischer-garten.uni-erlangen.de/  …

weiterlesen →

Botanischer Garten der Technischen Universität Dresden

…atz, von dort aus kurzer Fußweg Technische Universität Dresden / Dr. Barbara Ditsch Stübelallee 2 01307 Dresden Tel.: 0351/4593185 Email: bot.garten@tu-dresden.de http://www.tu-dresden.de/bot-garten  …

weiterlesen →

Focke-Garten

…r Bundesstraße 6 als Schnellstraße in den 1960er Jahren fristete der Focke-Garten – bedingt durch seine Lage zwischen Schnellstraße, Eisenbahnlinie und Weser – ein Schattendasein. Daher wurde er vom Gartenbauamt wenig gepflegt und verwilderte. Durch die Neugestaltung der Schlachte ist die Erreichbarkeit während der letzten Jahre verbessert worden. Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Focke-Garten aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht u…

weiterlesen →

Warning: Creating default object from empty value in /homepages/30/d446958045/htdocs/pg/wp-content/themes/pug/backend/purepress-dynjs.php on line 117