Suchergebnisse

Botanische Anlage Blankenfelde

Die Botanische Anlage Blankenfelde, auch Botanischer Volkspark Pankow genannt, ist eine öffentliche Grünanlage im Berliner Ortsteil Blankenfelde. Sie beherbergt rund 6000 Pflanzenarten sowie eine geologische Schaumauer aus Gesteinsschichten der obersten Erdkruste Mitteleuropas nebst 123 Gesteinsarten aus deutschen Regionen. Der Park ging aus einem Schulgarten hervor, ist seit 1995 öffentlich zugänglich und steht unter Denkmalschutz. Auf dem 34 H…

weiterlesen →

Botanischer Garten Berlin

…de von Engler als Landschaftsgarten gestaltet. Die größten Bereiche nehmen die 12,9 Hektar großen geografischen Anlagen und das 13,9 Hektar umfassende Arboretum ein. Die geografischen Anlagen befinden sich direkt westlich des Hauptweges und umschließen den „Italienischen Garten“, der sich gegenüber den Schaugewächshäusern befindet. Ziel war es die Pflanzen der verschiedenen Erdteile und Habitate möglichst in ihrer natürlichen Umgebung zu zeigen….

weiterlesen →

Kurpark Bad Wörishofen

…uf insgesamt 163.000m² Fläche im Westen der Kurstadt. Zu Beginn erwartet Sie das Baumgarten-Denkmal. Die Gradieranlage und die Gedenkstätte für alle Opfer von Krieg und Gewalt schließen sich an. Auf dem Weg zu den Gärten liegen die Kneipp-Anlage für alle und der Osteo-Walk. Schnuppern Sie mal hinein in die Düfte des Duft- und Aromagartens und erfahren Sie neues über die Heilkraft der Pflanzen in den 3 Heilkräutergärten über 3 Epochen: ein Strabo-…

weiterlesen →

Aromagarten der Universität Erlangen-Nürnberg

…nuancen im Aromagarten kann von den Besuchern selber entdeckt werden. Von Mai bis September verwandelt sich die Anlage in ein blühendes und duftendes Pflanzenmeer, das Besuchern zu angenehmen sinnlichen Eindrücken verhelfen kann. Die Anlage des Aromagartens Erlangen, ist von der Idee her mit klösterlichen Kräutergärten des frühen Mittelalters vergleichbar. Sie erfolgte auf Initiative von Prof. Dr. Karl Knobloch vom damaligen Institut für Botanik…

weiterlesen →

Schlossanlage auf Pütnitz

…Diashow benötigt JavaScript. Das Anwesen entstand aus einem Rittergut aus dem 13. Jahrhundert. Das Ambiente der Anlage prägt ein Gutshaus, dessen Vorläufer als Wasserburg kurzfristig dem pommerschen Fürsten Barnim I als Residenz diente und so als Schloss Pütnitz bekannt wurde. Der Park ist in Anlehnung an historische Photos aus der Zeit um 1880  in ähnlicher Form wieder gestaltet worden. Die Anlage incl. Schloss war ständig bewohnt, so dass der U…

weiterlesen →

Schlosspark Kölzow

Diese Diashow benötigt JavaScript. Geschichte: Kölzow im Wandel der Zeit Der Ursprung der Anlage liegt um das Jahr 1180. Vorfahren der Familie kamen im Gefolge von “Heinrich der Löwe“ aus Niedersachsen mit dem Auftrag, Bauern aus seinem Herr-schaftsbereich hier anzusiedeln. Zeugnis erster Ansiedlung sind die Reste einer Wehrturmanlage im sumpfigen Gelände des Parks. Bei Gefahr konnte man „türmen“. Die Freskenmalerei in der Kirche ist…

weiterlesen →

Botanischer Garten der Universität Erlangen-Nürnberg

…gestellt. Im Freiland sind neben den Vegetationstypen auch der Arzneipflanzengarten, die biologisch-ökologische Anlage und das Pflanzensystem zu finden, die botanische Sachverhalte einfach und verständlich aufbereiten. Die Geschichte des Erlanger Gartens reicht zurück bis ins Jahr 1626 als in Altdorf ein medizinisch-akademischer Garten für die neu gegründete Universität der Reichsstadt Nürnberg eingerichtet wurde. Dieser `hortus-medicus´ in Altdo…

weiterlesen →

Emslandmuseum Schloss Clemenswerth

…Clemenswerth ist eines der sehenswertesten Kulturdenkmäler Norddeutschlands und die einzig erhaltene Alleesternanlage weltweit. Acht Lindenalleen, jede zweite doppelreihig angelegt, führen zum Mittelpunkt, dem Jagdschloss. Die auf 42 ha angelegte Waldparkanlage mit ausgedehnter Teichanlage lädt die Besucher zum Spaziergang ein. Im Klostergarten finden Ruhesuchende zwischen Obstbäumen und historischen Taxushecken ein Refugium der Stille. Das Jagd…

weiterlesen →

Ommertalhof

…Bergischen Land, östlich von Köln. Eingebettet in bäuerliche Kulturlanschaft findet man auf der historischen Hofanlage zahlreiche kleine und grosse Gartenlandschaften. Zu besichtigen sind Stauden- und Gehölzpflanzungen, Teiche mit Wasserfällen, Trockenmauern, Steingärten, Rosengarten mit Patchworkmauer. Außerdem ein Obsthof mit Nazissen, Gemüse und Beerenobst, Schiefer- und Toscanagarten und der Hangweg. Seit 1996 bearbeiten und gestalten wir, da…

weiterlesen →

Bärbels Garten

…8500qm Wiese einen Garten der Vielfalt anzulegen. Eigene Gestaltungsideen ließen elf Themenräume entstehen. Die Anlage entstand nach einem eigenen, festen Plan. Die meisten Pflanzen zog sie aus Samen oder Stecklingen. Das Ziel: Mein Traumgarten ist der Garten, der meine Wunden heilt, meine Tränen trocknet, meine Seele tröstet; der Garten, der mich satt macht. B. Krasemann Seit 2004 finden regelmäßig Führungen statt. Seit 2005 entstehen hier Beitr…

weiterlesen →